Verpflegung

Die Gassenküche St.Gallen bietet täglich (ausser in den Monaten Juli und August) eine warme, nahrhafte Mahlzeit zu einem Preis von Fr. 3.- an und stellt kostenlose Zwischenverpflegung sowie Kaffee, Tee und Sirup gratis zur Verfügung.

Die günstige oder kostenlose Verköstigung der Besucherinnen und Besucher steht ebenso im Fokus des Angebotes, wie die Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen. Ziel ist es, die Gesundheit der Klientinnen und Klienten zu verbessern oder zu erhalten sowie die Eigenverantwortung und gegenseitige Toleranz der Betroffenen zu aktivieren. Durch die rechtzeitige freiwillige Vermittlung von Unterstützungs- und Hilfsangeboten wird ein Beitrag zur Schadensminderung geleistet.

Weitere Informationen zur Gassenküche sind hier zu finden