Blauer Engel im Katharinenhof, BEiK

Kurzportrait

Im Rahmen der HIV- und Hepatitis-Prävention in der Stadt St.Gallen informiert das Team des Blauen Engels Menschen mit intravenösem Suchtmittelkonsum über mögliche Infektionsgefahren und versorgt sie mit sterilem Injektionsmaterial und Kondomen.

Der Katharinenhof bietet hauptsächlich Menschen mit Alkohol-, Drogen- und Verhaltensproblemen eine Möglichkeit, sich an einem betreuten Treffpunkt zu unterhalten und soziale Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. 

Angebot Prävention

Vorrangiges Ziel des niederschwelligen Angebotes des Blauen Engels ist die optimale Versorgung von opiatabhängigen Menschen mit sauberem Injektionsmaterial und damit die Verhinderung der Übertragung von Infektionskrankheiten wie dem HIV- oder Hepatitis B- und C-Virus. Die Abgabe erfolgt entweder in einem 1:1-Spritzentauschsystem oder gegen eine kleine Gebühr. Bei Bedarf wird Verbandsmaterial zur Verfügung gestellt. Die persönliche Abgabeform ohne Namensnennung ermöglicht Gespräche zwischen Mitarbeitenden und Betroffenen, wodurch Beratung und Triage innerhalb der Stiftung und an andere Organisationen möglich werden. Zusätzlich koordinieren die Mitarbeitenden des Blauen Engels die vorschriftsgemässe Spritzenentsorgung. Sie dienen der Bevölkerung und der Polizei als Meldestelle für herumliegende Spritzen auf Stadtgebiet. Auf Anfrage werden in Schulen und Kindergärten Informationsveranstaltungen zum Thema "Umgang mit Spritzenfunden" durchgeführt.

Angebot Aufenthalt

Der Katharinenhof hat die wichtige Funktion eines Treffpunkts für randständige Menschen im Zentrum der Stadt St.Gallen. Der Bereich Aufenthalt bietet mit den ergänzenden Öffnungszeiten zur Gassenküche auch vormittags eine Möglichkeit, sich an einem betreuten Treffpunkt zu unterhalten und soziale Kontakte zu pflegen. Das Angebot steht allen Interessierten offen, richtet sich jedoch hauptsächlich an Menschen mit Alkohol-, Drogen- oder Verhaltensproblemen. Im Bereich Aufenthalt werden ohne Konsumzwang kalte und warme Getränke sowie Snacks zu vergünstigten Preisen angeboten.