Fotogalerie Anlässe

Sonderschau «Wer bin ich? Du bist ich. Wir sind wir.»

Am Samstag, 5. November 2016 fand der traditionelle Suppentag der Gassenküche statt. Den vielen Besucherinnen und Besuchern wurde eine feine Suppe offeriert.

Am Gartenfest verkauften die Arbeitsprojekte der Stiftung Suchthilfe selbst gepflanztes Gemüse und Konfitüre aus eigener Produktion.

Sonderschau «Saufend die Zukunft riskieren»

Sonderschau «Gamen, Chatten, Suchtgefahr?»

Anlässlich des Jubiläums 25 Jahre Stiftung Suchthilfe

Jubiläumsfeier für Mitarbeitende und Ehemalige im Waaghaus

Festakt im Pfalzkeller

Während der Jubiläumswoche konnten sich die Klientinnen und Klienten der Gassenküche sowie Gäste während der Mittagszeit im Waaghaus verköstigen.

Sonderschau «Saufend die Zukunft riskieren»

Sonderschau «Wenn Papa oder Mama trinkt»

Auch dieses Jahr organisierten die Arbeitsprojekte der Stiftung Suchthilfe wieder ein Gartenfest. Selbst gepflanztes Gemüse und Konfitüre aus eigener Produktion wurden zum Verkauf angeboten.

Sonderschau «Wenn Eltern trinken...»

2014 fand die «Aktion Pausenplatz» der Suchtfachstelle St.Gallen im Oberstufenzentrum Zil und im Schulhaus Buchental in St.Gallen statt.

Sonderschau «Cannabis - vergessene Medizin»

Im Rahmen der GBS-Sonderwoche, die in Zusammenarbeit mit weiteren Organisationen veranstaltet wurde, lud die Stiftung Suchthilfe zu einen Workshop im Casablanca zum Thema Alkohol ein.

Alljährlich organisieren die Arbeitsprojekte der Stiftung Suchthilfe ein Gartenfest. Verkauft wurde unter anderem selbst gepflanztes Gemüse sowie Konfitüre aus eigener Produktion.

Die alkoholfreie Bar der Fachstelle für aufsuchende Sozialarbeit (kurz FASA) am Weihern Unplugged 2013.

Sonderschau «Wenn Eltern trinken...»

2013 fand die «Aktion Pausenplatz» der Suchtfachstelle St.Gallen in der SBW Secundaria in Häggenschwil, in der Sekundarschule Blumenau in St.Gallen und im Oberstufenzentrum Grünau in Wittenbach statt.

Sonderschau «Alk im Griff?»

Die «Aktion Pausenplatz» der Suchtfachstelle St.Gallen präsentiert die Kampagne «gemeinsam mit Respekt» auf den Pausenplätzen von St.Galler Schulhäusern.

Sonderschau «startklar?»

Themenabend «Gemeinsam mit Respekt»

Zum «Nationalen Aktionstag Alkoholprobleme» vom 10. Mai 2012 veranstaltete die Stiftung Suchthilfe auf dem Bärenplatz eine Standaktion mit öffentlicher politischer Diskussionsrunde.

Sonderschau «Jugendliebe Alkohol»

Auf seiner Tour de Suisse machte der BAG-Stammtisch halt in St.Gallen. Diskutiert wurde zum Thema «Generation Vollrausch – zwischen Verharmlosung und Panikmache?».

Sonderschau «Generation Vollrausch?»

Sonderschau «Gemeinsam mit Respekt»

Sonderschau «Wem gehört St. Gallen?»

«Gemeinsam mit Respekt» ist eine Kampagne der Stadt St.Gallen und setzt sich gegen Gewalt, Lärm, Littering und Alkoholexzesse ein.

Kunstauktion zugunsten der Gassenküche
Fotos: Michael Hug

Die S:Bar kann für Präventionseinsätze oder Caterings gemietet werden.

Sonderschau «Lebenslust & Suchtgefahr»

Sonderschau «Jugend und Alkohol»

Kunstauktion zugunsten der Gassenküche
Fotos: Ralph Ribi, St.Galler Tagblatt

Freiwilliger Arbeitseinsatz der Medizinisch-sozialen Hilfsstelle 2 im Val Poschiavo im Jahr 2007

Sonderschau «up2date» zum Thema Jugend und neue Medien

Sommerlager der Medizinisch-sozialen Hilfsstelle 2 im Jahr 2006

Sonderschau der Stiftung Suchthilfe und der Beratungsstelle für Suchtfragen Appenzell Ausserrhoden

Kurt nach einem sanften Facelifting im Sommer 2006

Sonderschau zum Thema «Spielsucht»

Die Kunstauktion war zugunsten der Gassenküche

Das Projekt «Silhouetten» war eine Ausstellung im öffentlichen Raum in der Stadt St.Gallen anlässlich des 10-Jahre-Jubiläums der Medizinisch-sozialen Hilfsstelle 1.

Jedes Jahr bedanken sich die Arbeitsprojekte bei QuartierbewohnerInnen, Mitarbeitenden und KlientInnen mit einem kleinen Fest im Garten an der Oberstrasse.