Gemeinsam mit Respekt

«Gemeinsam mit Respekt» ruft zum überlegten Umgang mit dem öffentlichen Raum, anderen Menschen und sich selbst auf. Ziel ist ein lebendiges und buntes St.Gallen, wo Toleranz und Respekt gelebt werden. Gemeinsam mit der Stadt St.Gallen, weiteren Vereinigungen und Privaten engagiert sich die Stiftung Suchthilfe für diese Kampagne und veranstaltet diverse Anlässe.

Die Aktionen der Stiftung Suchthilfe zur Kampagne sind im Veranstaltungskalender eingetragen.