News-Übersicht

19.09.2017

Tag des alkoholgeschädigten Kindes

In der Schweiz werden bei einem von hundert Kindern Auswirkungen des Alkoholkonsums während der Schwangerschaft festgestellt. Am 9. September, dem Tag des alkoholgeschädigten Kindes, fand dazu international eine...

13.09.2017

Das Rauchen aufzugeben lohnt sich

Langjährige Raucher haben ein erhöhtes Lungenkrebsrisiko, weil die Rauch-exponierten Zellen in der Lunge molekulare Veränderungen ansammeln. Damit sei zu erklären, warum langjährige Raucher ein höheres Risiko hätten, an...

08.09.2017

Wechsel im Präsidium der Stiftung Suchthilfe

Nach 28 Jahren hat Christian Crottogini die Stiftung Suchthilfe verlassen und das Präsidialamt per Ende August 2017 abgegeben. Seine Nachfolgerin wird Marie-Theres Thomann-Seiz. Als langjährige Stadtparlamentarierin kennt sie...

31.08.2017

Hanfzigarette, Heroin und Crystal Meth

Das St.Galler Tagblatt hat ein Interview zum Hype um die Hanfzigarette, zum Umgang mit Heroin und zur Gefahr von Crystal Meth geführt. Red und Antwort stand Jürg Niggli, langjähriger Leiter der Stiftung Suchthilfe. Zum Artikel...

30.08.2017

Alkohol ist zu einfach erhältlich

Wollen Jugendliche Alkohol oder Zigaretten kaufen, gelingt ihnen das in 33 Prozent der Fälle. Dies zeigen Testkäufe im Kanton St.Gallen. Eine gesetzliche Grundlage, um gegen fehlbare Betriebe vorzugehen, gibt es nicht. Zum...